Soziale Betreuung / Freizeitangebote


Bewohner hören zu, wie aus der Zeitung vorgelesen wird.

Unsere MitarbeiterInnen unterstützen Sie mit Angeboten, Ihren Körper und Geist fit und gesund zu halten. In unserem Programm aus Gymnastik, Sitztanz, Gesprächsrunden über das aktuelle Tagesgeschehen, Spielen und Singen ist sicher auch etwas für Sie dabei. Zudem bietet ein Künstler im Altenzentrum ein Malprojekt für unsere Bewohner an.

Besonders beliebt sind unsere nachmittäglichen Kaffeestunden. Darüber hinaus kommen jeden Montagnachmittag ehrenamtliche Mitarbeiterinnen zum Montagscafé. Sie bringen – neben selbst gebackenem Kuchen – auch Zeit für Gespräche mit.

Um den Tagesablauf unserer dementiell erkrankten Bewohner kümmert sich  unser Team der sozialen Betreuung - an sieben Tagen der Woche. Mehr über Leben mit Demenz in unserem Altenzentrum erfahren Sie hier.

Wir bieten bei Bedarf auch eine Betreuung für unsere BewohnerInnen im Zimmer an. Haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen setzen unter anderem den so genannten Sinneswagen ein, um auf spielerische Weise die sinnliche Wahrnehmung zu fördern.

Wir unterhalten eine enge Verbindung zu Pfarreien und Vereinen in Pirmasens, die uns bei vielen Veranstaltungen unterstützen und Abwechslung ins Haus bringen.