Schutzmaßnahmen Corona-Virus

Corona

Für alle unsere Dienste und Einrichtungen haben wir Schutzmaßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu unterbinden. Diese werden täglich aktualisiert.

Daher haben wir uns entschieden, in allen unseren Diensten und Einrichtungen Besucher*innen und Dienstleistern keinen unmittelbaren Zugang zu ermöglichen. Sollten Sie im Ausnahmefall doch Zugang erhalten, ist es  zwingend notwendig, dass wir Ihre Kontaktdaten sowie einige weitere Informationen zu Ihrem Gesundheitszustand notieren.

Die Kund*innen der Caritas-Zentren bitten wir, die Online-Beratung zu nutzen. Wenn Sie das Thema auswählen, bei dem Sie Beratung wollen, sich dann registrieren und Ihre Postleitzahl eingeben, werden Sie direkt mit einem / Ihrem Berater verbunden. Sie können natürlich auch anrufen. Nutzen Sie dazu die Telefonnummer in der Kontaktspalte.

Alle unsere Beratungsangebote stellen zunächst bis zum 31. Mai 2020 komplett auf Telefon-Beratung und/oder Online-Beratung um. Dokumente und Bescheide können auch online mit Ihnen bearbeitet werden. Wir informieren Sie auf dieser Seite, wenn wir die Schutzmaßnahmen wieder aufheben können.

Für eine seriöse Information empfehlen wir die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.bzga.de/

Herzlich Willkommen!

Um Ihnen Ihre Entscheidung zu erleichtern, soll Ihnen unsere Internetseite einen ersten Eindruck vom Caritas-Altenzentrum St. Anton vermitteln.

Einrichtung

Sie finden hier unsere verschiedenen Leistungen, auf die wir als ein christlich geprägtes Haus in Trägerschaft des Caritasverbands für die Diözese Speyer besonderen Wert legen.  Zur Pflege gehört nach unserem Verständnis auch die Beziehungspflege. Daher fördern wir mit persönlichen Gesprächen und Gruppenangeboten ein aktives Gemeinschaftsleben.

Jeder Mensch hat seine eigenen Wünsche und Gewohnheiten. Sie sind Ausdruck seiner Persönlichkeit und seiner Lebensgeschichte. Unser Ziel ist es, die Einzigartigkeit jedes Bewohners zu achten, auf seine Wünsche und Bedürfnisse einzugehen und das Zusammenleben so zu gestalten, dass Sie Ihre persönlichen Gewohnheiten soweit wie möglich beibehalten können.

Ich lade Sie herzlich zu einem Besuch ein. Dabei können Sie unser Haus, seine Bewohner und Mitarbeiter kennenlernen.

Sebastian Wagner, Einrichtungsleiter

Pressemitteilung

Ausstattung zum Schutz vor dem Corona-Virus / Matteo Ceruti / Adobe Stock Foto

Die Caritas-Sammlung im Mai 2020 kommt der Schutzausstattung für Mitarbeiter*innen in stationären Einrichtungen des Caritasverbandes für die Diözese Speyer zugute. mehr

Ansicht des Altenheims von oben / Altenheim Rückseite

Pressemitteilung

Das Caritas-Altenzentrum Maria Rosenberg plant Umzug nach Landstuhl im 1. Quartal 2020

Das Caritas-Altenzentrum Maria Rosenberg plant die Verlagerung seines Betriebes nach Landstuhl in den Neubau des Caritas-Altenzentrums St. Nikolaus. Bis Ende März 2020 soll der Umzug der Bewohner abgeschlossen sein. mehr